UTA 9555

An der neuen Kirche 12
99310  Arnstadt

Tel.: (0 36 28) 72 30 14

Fax: (0 36 28) 72 30 24

arnstadt@holidayland.de

Öffnungszeiten

Samstags und außerhalb der Öffnungszeiten nach Terminvergabe!

Standort des Reisebüros
Zeit fuer Pausen

Zwischenstopp Urlaub!

mit dem Auto in die Berge oder ans Meer fahren bietet so einige Vorteile. Sie starten früh am Morgen oder doch ganz entspannt nach einem 2. Kaffee, Kofferraum zu und los geht´s!

Entdecken Sie unsere Angebote für entspannten Urlaub mit dem Auto! Egal, ob Sie dabei Ihren Urlaub im eigenen Land oder in beliebten Urlaubsregionen z. B. in Österreich, Italien oder Kroatien verbringen möchten, das Angebot ist so vielfältig wie nie und der Herbst die perfekte Jahreszeit dafür!

Kontaktieren Sie uns gerne, wir beraten Sie individuell nach Ihren Wünschen.

Strandkorb

Deutschland neu entdecken!

Lernen Sie die schönsten Seiten Deutschlands kennen.

Vielfalt von den Alpen bis zum Meer...Nicht umsonst ist Deutschland das liebste Urlaubsland der Deutschen.

Ob das oberbayrische Voralpenland mit wunderbarer Bergwelt, märchenhaften Schlössern und Seenlandschaft im Süden. Oder die Nord- und Ostsee mit Traumstränden, viel Natur, einem gesunden Reizklima und Inseljuwelen wie Sylt oder Rügen im Norden - das Angebot ist riesig.

Ob Wellness im Allgäu, Actionurlaub im Freizeit-Park, Urlaub mit Kindern auf dem Bauernhof, ein Flusskreuzfahrt auf Rhein, Main oder Donau, Wandern in der Sächsischen Schweiz, Genussurlaub in Schlosshotels oder eine Weintour durch die Pfalz – hier wird mit Sicherheit jeder fündig.

dubrovnik

Kroatien – Das Meer immer im Blick

Welches Land kann sich rühmen, mehr als tausend Inseln und Felsriffe zu haben, die aus dem azurblauen Meer ragen? Jede Insel hat tolle Badebuchten mit kristallklarem Wasser, manche sind karg, andere subtropisch blühende Paradieslandschaften.

Auch auf dem Festland gibt es jede Menge herrlichster Strände, schließlich hat Kroatien eine Küstenlänge von fast 1800 km. Dort begeistern überall bestens erhaltene Altstädte als kulturelle Schätze: Wie die malerische Altstadt von Split und natürlich das Juwel Dubrovnik, dessen gesamte Altstadt zum Welterbe der UNESCO gehört.

Aber auch das kroatische Hinterland hat viel zu bieten, wie der Nationalpark Plitwitzer Seen, der mit Wasserfällen und beeindruckender Natur begeistert. Zu einer regelrechten „In-Destination“ hat sich in den letzten Jahren Istrien entwickelt. Manche vergleichen die Region mit der Toskana, da Istriens Hinterland eine wunderschöne, leicht hügelige, stellenweise noch weitgehend unberührte Landschaft aus Wäldern, Weinbergen und Feldern hat. 

Gardasee

Bella Italia

Die italienische Lebensart, die hervorragende Küche und die landschaftliche Vielfalt sind immer wieder unschlagbare Argumente für eine Reise in unser Nachbarland. 

Italien vereint die Strände der Adria mit hohen Alpengipfeln und den grünen Hügeln der Toskana. Einfache Fischer- und Bauerndörfer mit ursprünglichem Charme liegen ganz in der Nähe mondäner Metropolen mit großer Weltläufigkeit. Die Kulturschätze von Rom, Venedig, Florenz und vielen anderen Städten suchen ohnehin ihresgleichen.

Welches Land hat schon ein Wanderparadies wie Südtirol zu bieten, mit milder Luft, majestätischen Bergen und weiten Almen. Oder atemberaubend schöne Seen wie den Comer See oder den Gardasee. Oder romantische Küsten wie die Amalfiküste, wo sich hinter jeder Kurve traumhafte Blicke auf das Meer, die Felsküste – und Orte eröffnen, die man, wären sie gemalt, fast als kitschig bezeichnen könnte. 

All diesen Orten Italiens ist eines gemein: Das Klima ist mediterran, die Vegetation üppig, das Urlaubsgefühl grandios.

alm

„Griaß di“ Österreich

Österreich, das ist das Land der Berge mit den klaren Bergseen, des Wiener Schmäh, von Mozart, der wunderschönen Städte Wien und Salzburg und ja, auch von Sissi und Franz.
Unser Nachbarland hat wahrlich viel zu bieten: Egal ob ein Sommer-Urlaub am See oder ein Wanderurlaub in der Wachau oder im Mühlviertel oder ein Städtetrip nach Wien – der Skala an Urlaubsmöglichkeiten sind hier keinerlei Grenzen gesetzt.


Das gesamte Tiroler Land vom noblen Kitzbühel bis zum Arlberg und vom Karwendel im Norden bis zu den Karnischen Alpen an Osttirols Südgrenze, gilt für Aktivsportler als Paradies. Ob Golfen, Radfahren, Bergsteigen, Wandern oder Skifahren: Das Betätigungsfeld ist schier grenzenlos. Daneben bieten traumhafte Seen im südlichen Kärnten – wie der Wörthersee, Millstädter See, Ossiacher See ideale Bedingungen für Badeurlaub vom Feinsten.   

Und das Beste: Alles liegt so nah. Österreich ist mit dem Auto und der Bahn schnell und unkompliziert zu erreichen und somit auch für einen Kurzurlaub das perfekte Ziel.